LEADER-Förderung

LEADER-Förderung im Land des Roten Porphyr Stichtag für den nächsten Aufruf ist der 28. Februar 2018 mit neuen Antragsformularen

Kurz vor Jahresende 2017 wurden die Änderungen an der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) für das Land des Roten Porphyr durch das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft bestätigt. Diese sind ab sofort gültig – und kommen nun zum ersten Mal zur Anwendung.

Heute, am 23. Januar 2018, startet der neunte Aufruf für Projekte im Land des Roten Porphyr.

Diesmal stellt die Region rund 1,5 Mio Euro aus dem verfügbaren Budget bereit.

Aufgerufen werden Maßnahmen in den Bereichen Wirtschaft (A1), Infrastruktur, Mobilität und Bildung (B1, B2), Ortsentwicklung, Soziales und Grundversorgung (C1, C2.03, C4.02), Kultur, Freizeit und Tourismus (D1, D2) sowie Prozessbegleitung, Marketing und Kommunikation (E1) aus dem Aktionsplan der LEADER-Entwicklungsstrategie im Land des Roten Porphyr.

Alle Informationen, die Maßnahmen, die aufgerufen werden, und natürlich die überarbeitete und ab sofort gültige Fassung unserer geänderten LES finden Interessenten im Internet unter www.porphyrland.de

Bitte beachten Sie, dass sich die Antragsformulare geändert haben.

Bis zum Stichtag 28. Februar 2018 nimmt das Regionalmanagement Anträge für das Auswahlverfahren der Region an. Nur vollständige Unterlagen können dabei im Auswahlverfahren berücksichtigt werden.

Die LEADER-Förderung läuft wie gehabt in zwei Stufen ab:

In der ersten Stufe bewertet das Entscheidungsgremium der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) nach Pflicht- und Rankingkriterien Projekte im Rahmen eines festgelegten Budgets. Erst nach positivem Bescheid von der LAG kann der Antragsteller in der zweiten Stufe seinen Antrag auf Förderung bei der zuständigen Bewilligungsstelle des Landkreises abgeben.

Umfangreiche Informationen zum Förderablauf finden Interessenten auf der Internetseite des Regionalmanagements unter http://www.porphyrland.de/ihr-weg-zur-foerderung/schritt-fuer-schritt-zur-foerderung

Es ist darüber hinaus ausführlich erklärt, was LEADER eigentlich bedeutet und u. a. welche Voraussetzungen ein Projekt mitbringen muss, um Förderung erhalten zu können.

Telefonische Beratung erhalten Interessenten rund um die LEADER-Förderung im Land des Roten Porphyr

immer dienstags von 9 bis 17 Uhr unter Telefon +49 (0)3737 4790457

Das Regionalmanagement bietet nach Absprache natürlich auch Beratungstermine vor Ort an. Melden Sie sich dazu am besten mit einer kurzen Projektbeschreibung per E-Mail.

Kontakt:

Regionalmanagement „Land des Roten Porphyr“
Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ e.V.
Markt 1, 09306 Rochlitz
Telefon +49 (0)3737 783222
Email info@porphyrland.de

Fahrbibliothek 2018

Hier die Termine für die Fahrbibliothek 2018:

25.01.2018
22.02.2018
22.03.2018
19.04.2018
17.05.2018
14.06.2018

Uhrzeit: 14-15 Uhr

Weitere Informationen: http://fahrbibliothek.bbopac.de/index

Gastfamilien gesucht

Anzeige: autodoc.de – Ihre Online-Werkstatt

Der Winter naht und damit rückt auch die Verantwortung für Sie näher, sich und Ihre Familie sicher durch den Straßenverkehr zu befördern. Dafür sollten nicht nur alle Systeme und Geräte des Fahrzeugs im Allgemeinen reibungslos funktionieren, sondern auch das Wechseln der Sommerreifen zu Winterreifen ist hier ein besonders wichtiger Aspekt. So viele Unfälle auf glatten und eisigen Straßen haben wir der Tatsache zu verdanken, dass ein Reifenwechsel nicht zeitgemäß erfolgt. Setzen Sie also sich und Ihre Familie nicht dieser Gefahr aus. Sorgen Sie jetzt schon für den Moment vor, wenn der Straßenverkehr nicht mehr sicher ist.

Sie wissen nicht, an wen Sie sich wenden sollen, wenn es um einen Reifenwechsel geht? Bei teilshop.de ist es ein Kinderspiel, die passenden Reifen für Ihr Fahrzeug zu finden. Wählen Sie hierfür einfach die Marke Ihres Wagens, das Modell und den Motortyp aus. Sofort werden Ihnen alle hochwertigen Ersatzteile aufgelistet, die auf jeden Fall kompatibel zu Ihrem Fahrzeug sind. Jetzt liegt es nur noch an Ihnen, nach den Marken zu suchen, denen Sie vertrauen möchten.

Bei uns erfüllen alle Kfz Ersatzteile die EU Standards, und das nur zu Ihrer Sicherheit. Zudem lassen wir unsere Teile ausschließlich von Erstausrüstern liefern, was Ihnen auf jeden Fall eine hervorragende Qualität verspricht. Da wir kein Zwischenhändler sind, ist es uns zudem möglich, Ihnen zu niedrigen Preisen all das zu bieten, was Sie für die eigenhändige Reparatur Ihres geliebten Fahrzeugs brauchen werden. Ab einem Warenwert von über 120 Euro liefern wir sogar gratis und direkt zu Ihnen nach Hause.

Was die Zahlung betrifft, so können Sie bei uns per Nachnahme, per Vorkasse, mit Kreditkarte, per PayPal, Sofortüberweisung oder als Selbstabholer zahlen.

Worauf warten Sie also noch? Sorgen Sie noch heute dafür, dass Ihr geliebtes Fahrzeug schnellstmöglich in einwandfreien Zustand gebracht wird. Zahlen Sie dafür keine horrenden Summen, sondern nehmen Sie es selbst in die Hand! Überzeugen Sie sich selbst von den hochwertigen und kostengünstigen Ersatzteilen für Ihren Wagen bei teileshop.de!

Autodoc Ihre Online-Werkstatt!

Schöffenwahlen 2018 in Sachsen

Hier finden Sie Informationen zu den Schöffenwahlen 2018 in Sachsen:

Schöffenwahlen 2018

Abfallkalender Mittelsachsen 2018

Hier finden Sie den Abfallkalender 2018 für Mittelsachsen:

Abfallkalender 2018

Pyramidenanschieben 2017

Das diesjährige Pyramidenanschieben findet am 03.12.2017 ab 17 Uhr auf dem Rathausplatz statt.

Pyramidenanschieben 2017

Ausbildung zum ehrenamtlichen Familienbegleiter

Um die Begleitung lebensverkürzend erkrankter Kinder, Jugendlicher und deren Familien in Mittelsachsen weiter zu verbessern, bildet unser ambulanter Kinderhospizdienst „Schmetterling“ in Trägerschaft des Elternvereins krebskranker Kinder e.V. Chemnitz ehrenamtliche Familienbegleiter aus.
Diese werden befähigt, die Betroffenen, deren Geschwister und Eltern zu unterstützen und zu entlasten. Ziel ist es die zu betreuenden Familien zu stärken, damit sie ihre spezielle Lebenssituation bewältigen kann.

Ein neuer Kurs beginnt ab April 2018 in Mittweida.

Informationen zum Inhalt und organisatorischen Ablauf
Gibt es für alle Interessierten hier:
Ambulanter Kinderhospizdienst „Schmetterling“
Rudolf-Krahl-Straße 61a, 09116 Chemnitz
Ansprechpartnerin: Frau Bayer
Tel.: 0371/ 420988 oder kinderhospiz@ekk-chemnitz.de

Information der Polizeidirektion Chemnitz

Einbrechern den Riegel vorschieben – Chemnitzer Polizei beteiligt sich am „Tag des Einbruchschutzes“.

Hier finden Sie das Informationsblatt der Polizeidirektion Chemnitz.

Seite 1 von 512345