Frühlingskonzert der Singgemeinschaft Mühlau

Mit dem Konzert „Frühlingserwachen“ beginnt die Singgemeinschaft Mühlau e.V. am 5. Mai die diesjährige Konzertsaison. Das erlebnisreiche Programm der rund 30 Sängerinnen und Sänger umfasst aktuelle Titel, Volkslieder und solistische Stücke. Natürlich treten auch die Kinder der Chormitglieder wieder mit einem eigenen Programmteil auf.

Beginn ist 15 Uhr im Kulturzentrum „Linde“ in Mühlau.

Der Chor unter der künstlerischen Leitung von Christian Meincken ist dieses Jahr beim Sängerfest in Lichtenwalde und in der Chemnitzer Markuskirche zu hören. Ein besonderer Höhepunkt wird der Auftritt beim Adventssingen des Sächsischen Chorverbandes im Gewandhaus Leipzig. „Wir sind als Chor besonders stolz, hier zum zweiten Mal dabei sein zu dürfen“, so Katrin Beller, Vereinsvorsitzende der Singgemeinschaft Mühlau.  Katrin Beller fügt hinzu, dass der Chor im kommenden Jahr dann sein 20-jähriges Vereinsjubiläum begehe. Die Vorbereitungen dazu laufen bereits.

Weitere Informationen zum Chor und zu Auftritten sind im Internet unter www.singgemeinschaft-muehlau.de zu finden.