Bürgermeisterwahl 2015

Am 07.06.2015 fanden in Mühlau Bürgermeisterwahlen statt. Es kam dabei im ersten Wahlgang zu folgenden Ergebnissen (vorläufig):

Wahlberechtigte 1 769
Wähler 1 190 67,3%
Ungültige Stimmen 20 1,7%
Gültige Stimmen 1 170 98,3%
davon entfielen auf
Rüger, Frank (EB Rüger) 538 46,0%
Bretschneider, Volkar (Bürgerinitiative Mühlau) 170 14,5%
Petermann, Frank (AfM) 462 39,5%

Quelle: http://www.statistik.sachsen.de/wpr_neu/pkg_s10_bmlr.prc_erg_bm?p_bz_bzid=BM151&p_ebene=GE&p_ort=14522380

Es wird also am 21.06. einen zweiten Wahlgang geben mit einer Stichwahl zwischen Herrn Rüger und Herrn Petermann. Bitte heben Sie unbedingt Ihre Wahlbenachrichtigung auf – diese wird für den zweiten Wahlgang benötigt.

Nachtrag aufgrund mehrfacher Nachfragen:

Die Information, dass es Herr Bretschneider seine Kandidatur zurück zieht und es damit eine Stichwahl zwischen Herrn Petermann und Herrn Rüger geben wird, habe ich aus einem Artikel der Freien Presse vom Montag (08.06.2015) entnommen:

http://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Noch-keine-Entscheidung-in-Muehlau-artikel9216184.php

Dort heißt es:

Herausforderer und Verlierer Volkar Bretschneider (Bürgerinitiative) kündigte bereits gestern Abend an, dass er seine Kandidatur zurückzieht und seine Wähler bittet, am 21. Juni ihre Stimme Frank Petermann (Allianz für Mühlau) zu geben.